Hochleistungs-Doppelsitzer DG-505MB

Hochleistungs-Doppelsitzer
DG-505 in Aktion
Spannweite ist groß!
Voll ausgestattet!

Das eigenstartfähige doppelsitzige Segelflugzeug der neuen, umweltfreundlichen Generation.

Die DG-505MB ist die neue Version der DG-500M. Es wird das gleiche Triebwerkskonzept wie bei der DG-800B installiert, allerdings mit stärkerem Motor und entsprechend grösserem Propeller (1,58m Durchmesser).

Umweltfreundlichkeit
Der besondere Vorteil des Antriebs liegt darin, dass der Motor die geforderte Leistung bereits bei 6500
Umdrehungen pro Minute erreicht. Mit der Zahnriemenuntersetzung von 3:1 dreht der Propeller nur mit
ca. 2170 Umdrehungen pro Minute. Diese extrem niedrige Propellerdrehzahl und die geringe Motorendrehzahl
ermöglichen eine geringe Lärmemission, da der Lärm mit der Drehzahl überproportional
zunimmt. Durch den tiefen Ton wird das Motorengeräusch als angenehm empfunden und geht weitgehend
im immer vorhandenen Umgebungslärm unter.


Der Motor
Der Motor mit der Bezeichnung SOLO 2625 wurde von der deutschen Firma SOLO speziell für Klapptriebwerksmotorsegler entwickelt. Er zeichnet sich durch geringes Gewicht, kompakte Einbau
masse, Doppelzündung und hohe Lebensdauer aus. Der Motor hat eine TBO von 400 Motorbetriebsstunden ohne eine Beschränkung in der Anzahl der Betriebsjahre. Die in der DG-505MB verwendete Version entwickelt eine Leistung von 47kW (64PS). Hinzu kommt, dass die Wasserkühlung die Abstrahlung hoher Frequenzen aus den Verbrennungsräumen unterbindet. Dadurch, dass Motor und Auspuffanlage im Rumpf plaziert sind,
erfolgt eine weitere Lärmdämmung, und vor allen Dingen kann ein sehr grosser Schalldämpfer eingebaut werden.



Main menu 2